Vereinsportrait

Der TSC Essen e. V. ist mit rd. 130 Mitgliedern der z. Zt. größte der 7 Essener Tauchvereine.

Nicht nur die Mitgliederzahl stieg seit der Gründung stetig bzw. blieb zuletzt konstant, sondern auch die Anzahl der Ausbilder und Tauchlehrer, um den interessierten Mitgliedern die nötigen Ausbildungsstandards (VDST CMAS) bieten zu können. Auch heute verfügen wir über  einen hohen und qualifizierten Ausbildungsstandard und bieten regelmäßig interessante Weiterbildungen und Aktionen an. (Termine)

Eine wesentliche Grundlage für die konstante Vereinsgröße ist die seit langem erfolgreiche Jugendarbeit; ehemalige Jugendliche sind mittlerweile bereits Tauchlehrer oder sogar Vorstandsmitglieder im Verein.

Für die praktische Ausbildung und das Tauchen bieten wir unseren Vereinsmitgliedern ein gut bestücktes Vereinsequipment, welches kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Insbesondere Jugendliche und Tauchanfänger profitieren davon, da so die Anschaffung einer eigenen Ausrüstung erst nach und nach erfolgen kann.

Neben der Aus- und Weiterbildung stehen natürlich auch das Tauchen und das Vereinsleben mit im Vordergrund. Wir bieten Tauchausflüge zu unterschiedlichen Seen an oder treffen uns einfach nur mal an unserem Vereinssee (Vereinssee) bei Leverkusen. Unsere Trockentaucher verabreden sich ohne Rücksicht auf Saisonzeiten das ganze Jahr zum Tauchen.

Außerdem – sehr beliebt bei unseren Vereinsmitgliedern – werden gemeinsamen Fahrten wie das jährliche An- und Abtauchen oder Jubiläums-Reisen angeboten.

Natürlich wird bei uns auch gerne mal gefeiert: Das jährliche Sommerfest (seit einigen Jahren im Sea Side Beach am Baldeneysee) oder unsere traditionelle Weihnachtsfeier erfreuen sich hoher Beliebtheit. Und einen besonderen Grund zum Feiern gibt es bei uns auch immer in den Jubiläumsjahren.

Uns ist auch die Öffentlichkeitsarbeit sehr wichtig. In Essen sind wir z.B. regelmäßige Teilnehmer am Sauber-Zauber, an Aktionen im Gruga-Bad und an verschiedenen Stadtteilfesten mit eigenem Info-Stand. Auch an einem Projekt des Ruhrverbandes zur Elodea-Bekämpfung im Baldeneysee waren wir 2018 beteiligt.

Viele dieser Aktivitäten führen wir mit den „Essener Tauchvereinen“, einem Zusammenschluss der 7 Essener Tauchvereine, durch, der für derartige Zwecke und für gegenseitige Hilfe untereinander geschlossen wurde.

Die sportliche Tauchausbildung für Jung und Alt sowie die Vielzahl von Aktivitäten steht für unseren Verein. Diese Gemeinschaft, in der sich jeder einzelne einbringen und den Verein mitgestalten kann. Auch die aktive Jugendarbeit ist es, die den TSC Essen seit seinem Bestehen ausmacht.